Vom 13. bis 26. Mai 2015 findet im LEGOLAND® Deutschland im wahrsten Sinne des Wortes großes statt. Innerhalb von zwei Wochen soll in dem bayrischen Freizeitpark der größte LEGO® Stein der Welt entstehen. Und fleißig mithelfen sollen nicht nur die LEGOLAND® Mitarbeiter (wenn überhaupt), sondern insbesondere die großen und kleinen Parkbesucher während dieses Zeitraums. Als Pate des Rekordversuchs konnte übrigens Matthias Steiner gewonnen werden. Der Olympiasieger im Schwergewicht wird am 26. Mai den letzten Stein einsetzen und das Mega-Projekt abschließen.

6,5 Meter lang, 3,25 Meter breit, über 2 Meter hoch und ein Gewicht von über 1,5 Tonnen – das sind die Rekordmaße, die der Riesenbaustein bei seiner Fertigstellung am 26. Mai erreicht haben soll. Aus über einer Million handelsüblicher LEGO® Steine wird der Gigant am Ende bestehen. Wie gesagt, die Mithilfe der Parkgäste bei diesem Unterfangen ist ausdrücklich erwünscht. So können diese einzelne Elemente zusammenbauen, die individuell mit Mustern, Schriftzügen und Motiven personalisiert werden können.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass in Günzburg der größte LEGO® Stein der Welt gebaut wird. Bereits vor zehn Jahren wurde der Rekord aufgestellt. Nun soll der eigene Spitzenwert (6,0 x 3,0 x 2,0 Meter) übertroffen werden.

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here