Auf der diesjährigen Bricking Bavaria Ausstellung im bayrischen Schierling brachte mir Kollege Tobias ein sehr schönes Set für unser nächstes Classic-Review mit. Es handelt sich um den LEGOLAND® Tieflader mit Traktor (682) aus dem Jahr 1971. Das kleine Set hat 57 Teile. Es sind sehr viele Sonderteile verbaut. Am Interessantesten ist die Grundplatte mit einer beweglichen Rampe. Meist ist diese abgebrochen, hier ist alles wie neu.

lego_682_tieflader_01

Diese Grundplatte mit Rampe gab es in drei Farben: blau, rot und gelb. Insgesamt ist sie in nur fünf Sets verbaut worden. Die gelbe Platte allerdings nur hier!

lego_682_tieflader_05

Als Ladegut ist ein Traktor mit Frontlader vorhanden. Dieser ist auch noch 1971 separat als Set (604) erhältlich gewesen. In diesem Jahr wurde der Frontlader mit Schaufel auch zum ersten Mal verwendet

lego_682_tieflader_03

Der Zusammenbau ist in 13 Schritten schnell erfolgt. Die Bauanleitung ist wie zu dieser Zeit üblich ein langes gefaltetes Blatt.

lego_682_tieflader_06
lego_682_tieflader_07

Die Packung ist längs perforiert und konnte wieder gut verschlossen werden. In meinem Fall ist sie leider grob von Kinderhand geöffnet worden.

lego_682_tieflader_08
lego_682_tieflader_09

Zu dieser Zeit kam LEGO® noch ohne Sticker aus. Alles wurde auf die Steine gedruckt. Sehr schön auch der 1x4er Stein mit Kühlergrill und Scheinwerfern in Chrom.

lego_682_tieflader_04

Für mich haben gerade diese kleinen Sets ihren Reiz, da sie mittlerweile nur noch schwer in einem schönen Zustand zu bekommen sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here