Bricking Bavaria 2017: Interviews von München TV mit Dirk und Stephan

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Die Bricking Bavaria 2017 ist nun schon ein paar Tage vorbei. Fast das gesamte PROMOBRICKS Team war vor Ort, entweder aus Aussteller an einem der zahlreichen Stände oder als rasender Reporter mit dem Fotoapperat. Bilder von der größten deutschen LEGO Ausstellung in diesem Jahr findet ihr hier und hier.

Christopher Griebel vom Lokalsender München TV war ebenfalls vor Ort und hat mit einigen Klötzchen-Experten gesprochen, unter anderem mit Dirk Frantzen (eduLUG und 1000 Steine Forum) und Stephan Siepe (AFOL Bauma Technic Team).

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Laut Veranstalter waren in diesem Jahr an den drei Veranstaltungstagen der Spielwiesn (die Bricking Bavaria 2017 war ein Teil davon) 58.000 Besucherinnen und Besucher – ein neuer Rekord. Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag teilen

Kommentare

2 Antworten

  1. Großartiger Film. Man müsste dem Moderator mal danken für seine sehr wertschätzende und ehrliche Arbeit.
    Und danke an Dirk und Stephan für die guten Gespräche. Schön, zu sehen, wie gute LEGO Modelle immer staunende Blicke und Interesse hervorlocken.

    0
    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dich auch interessieren