BrickCamp 2014 startet mit 700 Besuchern

brickcamp minifig

Der erste Tag des BrickCamp 2014 ist vorüber. Das waren gut besuchte Sessions zum Thema LEGO® und Kommunikation, Workshops zum LEGO® Digital Designer und Mindstorms-Programmierung, eine Diskussionsrunde zum Thema Greenpeace-LEGO-Shell-Kampagne, gemeinsames Bauen mit LEGO® Architecture Studio, zufriedene Aussteller und rund 700 externe Besucher auf der 2. Etage des Dortmunder U.

Die Bilder des erstes Tages gibt es hier. Viel Spaß beim Durchschauen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top