Am vergangenen Wochenende fand in den Kölner Messehallen die LEGO® Fanwelt 2016 statt. Zu den 160 teilnehmenden AFOLs aus ganz Deutschland und einigen Nachbarländern wie die Niederlande und die Schweiz gehörte auch das Team von PROMOBRICKS. Laut Veranstalter kamen insgesamt rund 70.000 große und kleine Menschen, um sich die zahlreichen MOCs auf der LEGO® Fanwelt anzuschauen, beim LEGO® Kids Fest mitzumachen oder sich auf der benachbarten Modellbahn-Messe umzuschauen.

Zu den Besuchern der LEGO® Ausstellung gehörte auch ZDF-Moderatorin Constanze Polaschek mit ihrem Kamera-Team. Für ihre Reihe „Blond nachgefragt“ ging sie auf der LEGO® Fanwelt auf Spurensuche: „Erwachsene Männer und Bauklötze?“. Das Ergebnis ist ein knapp neun Minuten langer Beitrag, derheute am späten Nachmittag in der ZDF-Sendung „Hallo Deutschland“ ausgestrahlt wurde.

Ja, Constanze Polaschek hat sie gefunden: Auf der LEGO® Fanwelt in Köln. Und die bauen so ziemlich alles aus den kleinen Steinchen nach: Star Wars-Welten, die Twin-Towers oder römische Legionslager.

Der Beitrag ist bereits in der ZDF-Mediathek zu finden, eine Einbindung in unseren Blog-Beitrag ist leider nicht möglich. Hier geht es zum TV-Beitrag. Die Animation zu Beginn des Beitrags wurde übrigens von PROMOBRICKS Leserin Jennifer erstellt. Im vergangenen Jahr hat sie uns ein paar ihrer weihnachtlichen Minifiguren-Szenen zur Verfügung gestellt.

2 KOMMENTARE

  1. Hammergeiler Beitrag!

    So lustig präsentiert habe ich LEGO lange nicht mehr gesehen.
    Abwechslungsreich, knackig pointiert und mit einer großen Portion Spaß (und dem ein oder anderen Haschkeks intus?).
    Die Dame sollten wir für alle kommenden LEGO-Ausstellungen verpflichten.

    PS: Und Bat Wars bzw. Star Man bringe ich auch immer durcheinander.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here