Viele Eltern stehen oftmals vor der Frage, wohin mit den alten LEGO® oder DUPLO® Steinen, wenn die Kinder nicht mehr damit spielen wollen. Und da ist der Verkauf der Bausteine natürlich eine Option – und ich habe mir sagen lassen, die wird sogar ziemlich oft genutzt. Wer aber keine Lust hat, die nicht mehr benötigten Bausteine auf dem Flohmarkt oder beispielsweise bei eBay zu verkaufen, der sollte sich die Seite von Bausteine Ankauf einmal näher anschauen. Selbstverständlich gibt es auch anderen Angebote im Netz, wo man seine Steine in aller Regel als Kiloware verkaufen kann.

Die oben genannte Plattform bietet Verkäufern derzeit acht Euro pro Kilogramm für gemischtes LEGO®, zehn Euro für LEGO® Technic und sechs Euro pro Kilogramm für gebrauchtes DUPLO®. Die Abwicklung erfolgt schnell und unkompliziert: Auf der Webseite Formular mit den entsprechenden Angaben ausfüllen, Fotos anhängen und die Steine gut verpackt verschicken. Die Versandkosten übernimmt der Anbieter. Beim Händler wird die Ware überprüft und im Anschluss das Geld überwiesen. Einfacher geht es schon fast gar nicht mehr – und wie gesagt, eine Möglichkeit, eure alten LEGO® DUPLO® Steine in Bares zu verwandeln.

TEILEN
33 Jahre, liebender Vater und nach Jahren der Abstinenz seit 2012 wieder die Leidenschaft entdeckt und momentan bei LEGO Technic und MOCs sehr interessiert. Seit 2015 unterstütze ich das Promobricks Team.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here