Mein Freund Jun von Brickfinder hat mit Hilfe von einigen asiatischen LEGO Fans die Bauanleitungen für die fünf limitierten LEGO Heritage Sondersets zum 60. Jubiläum zusammengetragen und bei sich im Blog veröffentlicht. Die fünf Sondermodelle waren von Ende August bis Mitte September 2018 unter anderem in den LEGO Stores in Singapur erhältlich. In Deutschland gab es die Sets leider nicht. Umso schöner ist es jetzt, dass wir mit Hilfe der Bauanleitungen nun die Möglichkeit haben, diese Modelle einfach nach zu bauen – zumal besondere Steine nicht benötigt werden.

Zur Auswahl stehen die Ente, ein Zug, ein Bus, ein Truck sowie die Stiftebox. Nochmals vielen Dank an Brickfinder und den AFOLs, die die Anleitungen zur Verfügung gestellt haben.

7 KOMMENTARE

  1. Die sind eigentlich schön. Warum gabs die nicht in Europa? Hier hat Lego doch eigentlich mehr Tradition und deshalb vielleicht auch mehr Nostalgiker?
    Die Building Bigger Thinking- Boxen waren witzig, wenn man sich mal challengen wollte, aus einer limitierten Steineauswahl was zu bauen (wie z.B. bei Jangbricks gesehen), aber diese Sets hätten glaub‘ ich mehr Fans gefunden.

  2. Hallo,
    sehr toll, was ihr da zusammengetragen habt! Danke!
    Gibt es eine Möglichkeite an die Teileliste zu kommen oder muss ich da per Hand die Seiten durchgehen?
    Ich bin noch unerfahren bei MOCs und daher nicht so fit, was das indentifizieren von Steinen angeht.
    LG
    Matthias

    • Hast Du einen Tipp, wie man das am besten angeht? Mit LEGO Digital Designer? Oder über die Pick a Brick Seite von LEGO?

      Danke und LG
      Matthias

  3. @Matthias Bei Lego würde ich keine Teile bestellen, da sie dort viel zu teuer sind. Versuch es im Fachhandel oder bei Bricklink

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.