Der deutsche LEGO Certified Professional Rene Hoffmeister hat für das 20 Jahre LEGO Star Wars Event in München einen kleinen, aber sehr feinen Millennium Falcon entworfen. Das Mini-Modell konnten Teilnehmer des Events bei einem Speed Building Contest gewinnen. Auch Dirk, Ambassador des AFOL-Forums 1000Steine, war in München dabei, hat bei dem Wettbewerb mitgemacht und prompt einen dieser Millennium Falcon gewonnen. Demnach ist die Auflage des Modells auf nur 100 Exemplare limitiert.

Eine Bauanleitung zum Nachbauen gibt es wohl nicht, allerdings ein paar schöne Rundum-Ansichten des Modells.

Werbung

9 Kommentare

  1. Cool, danke für die Bilder. Mit denen sollte es auch möglich sein den nachzubauen. Allzu viele Teile sind es ja nicht. Das bedruckte Cockpit gab es ja im zweiten Microfighter Falken. Da hab ich sogar noch einen über 🙂

  2. Den Standfuß wird dann ja eher nicht mit nachgebaut… aber den Rest sollten versierte (also nicht ich 🙂 ) Rebricker hinbekommen.
    Falls dem so ist, könnte man ja evtl. eine Rebrick-Anleitung online stellen?!?!? 😉

  3. Hm… habe gerade einfach mal google angeschmissen und mir sind viele Bauweisen für einen Mini-Falcon angezeigt worden. Finde ich jetzt nicht besonders. Ein Star Wars Fan wird sich da bereits sämtliches raus gesucht haben. Halte von den kleinen Modellen eh gar nix.

  4. Ist schon schön und war auch sehr lustig den zu bauen. Vor allem auch Leuten dabei zuzugucken, die nicht so versiert mit LEGO sind. Anleitung kann ich im Prinzip erstellen, möchte aber erst das ok vom Designer abwarten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here