Kurz vor Beginn der New York Comic-Con (NYCC) hat der dänische Spielwarenhersteller die ersten drei Sets der neuen Produktlinie LEGO® Super Hero Girls offiziell vorgestellt. Diese werden auf der Comic-Con erstmalig zu sehen sein und kommen bereits am 27. November 2016 in den Handel. Drei weitere LEGO® Super Hero Girls Sets sollen im Januar nächsten Jahres erscheinen.

The new LEGO® DC Super Hero Girls are about to hit the streets. Meet Supergirl, Batgirl, Poison Ivy, Harley Quinn, Lena Luthor and all the other students at Super Hero High School! Help them fight evil, go on dangerous missions, and save the day! #SmallButPowerful #LEGONYCC

lego-superherogirls-batgirl-41230

LEGO® Super Hero Girls Batgirl’s Batjet (41230)

lego-superherogirls-harleyquinn-41231

LEGO® Super Hero Girls Harley Quinn’s Cafe Rescue (41231)

lego-superherogirls-highschool-41232

LEGO® Super Hero Girls Super Hero High School (41232)

Ähnliche Beiträge

2 Responses

  1. Bricko22

    Ich finde die Sets sind kein Knüller. Sie wirken einfach zu „mädchenhaft“. Vorallem diese Friends-Verschnitt Figuren sagen mir überhaupt nicht zu. Über „normale“ Lego Supergirls Figuren hätte ich mich deutlich mehr gefreut. Naja, ich denke trotzdem werden diese Sets reißenden Umsatz machen, vorallem bei der entsprechenden Zielgruppe, zu der ich wohl nicht gehöre.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.